Eurocup Lauf in Padborg Dänemark 2013

Nach unseren erfolgreichen Rennen mit 2 vierten Plätzen in Hengelo haben wir uns spontan dazu entschlossen, am Euro Cup Lauf in Padborg / Dänemark an den Start zu gehen. Also machten sich Dieter, Dietmar und Gerhard auf den Weg nach Padborg.Hier erwartete Gerhard, wie er selbst sagte, ein schöner aber auch anspruchsvoller Rundkurs. im ersten Training testeten wir einen komplett neu aufgebauten Motor. Leider musste gerhard schon nach Runde 3 das Training mit Kupplungsproblemen abbrechen. Bedingt durch diesen Schaden mußten Dieter und Dietmar den motor vom Rennen in Hengelo einbauen.Diese Zwangspause kostete Gerhard ca.10 Trainingsrunden. Die beiden Rennen beendete Gerhard mit einem 7. und einem 6. Platz. In diesem 2. Lauf kam Gerhard immer besser zurecht und wurde auch von Runde zu Runde schneller, so das er zu Rennende um Haaresbreite noch fast auf Platz 5 kam. Jetzt gibt es wieder gut zu tun, denn der nächste Euro Cup lauf in Dahlemer-Binz in der Eifel steht an. Dies ist ein Flugplatz Kurs der uns da erwartet. Zum Schluß noch 2 Link`s: http://www.classic50racing.com

http://www.youtube.com/watch?v=tetO-MCor4M

 

Mit sportlichen Grüssen

fm / gs

Zurück