Frohburger Dreieck

Frohburger Dreieck

In diesem Jahr hatten wir wieder mal kein schönes Wetter wie in den letzten Jahren. Erstmals wurde auch in der Klasse 50 ccm kein Rennen ausgetragen sondern 2 Demoläufe. Die Startplätze wurden per Los ermittelt.

Gerhard zog Platz 15. Bei Regennasser Piste klappte bei Gerhard plötzlich das Vorderrad ein und er kam zu Fall. Am Sonntag konnte er das bei trockener Fahrbahn denLauf ohne Sturz beenden. Jörg hingegen zog mit der Nr. 26 einen noch schlechteren Startplatz. Ein Traumstart jedoch brachte unseren HW bereits in Kurve 1 im vorderen Feld unter.

Trotz Regens fuhr er 4,8 sekunden schneller um den Kurs als 2010. Das Ziel erreichte HW als 6. Da es sich um einen Präsentationslauf handelte, lag das Augenmerk nicht auf den Platzierungen. Der Start zum 2.Lauf war auch sehr gut. 1.Kurve als 8. passiert und  zum Ende als 11. die Ziellinie überquert. Im trockenen um 2 sekunden schneller als im letzten Jahr. Alle waren zufrieden mit dem Wochenende und freuen sich schon auf die neue Saison.

fm

Zurück