Zschorlauer Dreieckrennen

Zschorlauer Dreieckrennen

Am Wochenende 27.07.-28.07.2013 machte das Team Zöllner im Westerzgebirge in Zschorlau Station.

Bedingt durch den Urlaub von unseren Fahrer Jörg Rühling reiste das Team Zöllner nur mit Dieter, Gerhard und Simon nach Zschorlau.
Für Gerhard ist Zschorlau, wie er selbst sagt eine feste Größe im Terminkalender.

Für das Team ein ideales Wochenende um ein paar neue Sachen zu testen. Es lief alles wie gewünscht und der Spaß am Rennfahren kam auch nicht zu kurz.

Wir drehten schnelle Runden mit Gerold Meißner und Ingo Emmerich. Auch die Zahlreichen Zuschauer bekamen tollen Klassik Rennsport zu sehen.

Am Samstag wurden dann Gerhard und Ingo den Gästen vorgestellt. Beide wurden dann noch mit einem Pokal ausgezeichnet.

Ein großes Dankeschön vom Team Zöllner an Rainer Pommer und den MSC Aue für die hervorragende Organisation dieser Veranstaltung. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Mit sportlichen Grüßen


fm / gs

PS: Am Wochenende 17.08.-18.08.2013 sind wir in Schotten am Start.

 

 

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Zurück