ADMV Classic Lausitzring 2015

Der Saisonabschluß am Lausitzring hat für mich leider nicht so geendet wie erhofft!

Die Probleme mit der Zündung,welche schon im 2. Lauf in Most anfingen,setzten sich leider am Lausitzring fort.

Alle Maßnahmen brachten keine Besserung,nach ca. einer Runde fing meine Kreidler an zu stottern und war kaum fahrbahr!

Nach diversen erneuerten Teilen wurde es nicht besser! Deshalb konnte ich kein einziges Training und Rennen beenden obwohl ich den zweiten Lauf kurz anführen konnte! 

Dafür lief es bei meinem Teamkollege Mattias Wetzig aus Colditz gut! Sieg in Lauf 1 und Zweiter in Lauf 2!!!! Glückwunsch!!

Leider stürzte Mattias im 125er Lauf mit seiner Honda, blieb aber glücklicherweise unverletzt! Die Honda hat aber viel abbekommen!

Unser Freund Jens Horter holte je einem 6. und einen 5. Platz mit seiner Eigenbau-SIMSON.

Trotz der Probleme mit meiner Kreidler hatte ich Spaß,da mir Peter Müller aus Lucka die 80ccm Krauser seines Sohnes Thomas zum probieren gab!

Was für ein Unterschied! Die Kreidler schnell zu bewegen ist schon sehr filigran und speziell! Da fährt sich die Krauser wie ein richtiges Motorrad.

Das hat wirklich richtig Spaß gemacht mit den 125ern um die Wette zu fahren,da ja die 80er auch 30PS hat!

 

Nun geht es in die Winterpause,da wird die Technik wieder etwas verbessert und auf Vordermann gebracht.

Wir werden Euch immer mit Neuigkeiten auf dem Laufenden halten!   Bis bald,Jörg!

Zurück