Weixdorf 2015

Saisonauftakt 2015 für J.Rühling

Zum ersten Mal war Jörg diese Saison unterwegs.Auf einem schmalen Straßenkurs in Weixdorf bei Dresden fand das Gedenkrennen der Autobahn-Spinne statt.Bei schönstem Wetter und tollen Zuschauern konnte Jörg zum ersten Mal sein Motorrad testen und die Wintermüdigkeit aus den Knochen fahren.

Nach zwei Trainingsläufen belegte Jörg in der Zeitenliste den vierten Platz.Ingo Emmerich,Gerold Meißner und Mike Kötting konnten schneller und belegten in dieser Reihenfolge die  ersten Plätze.Da das Rennen am Sonntag Mittag als Gleichmäßigkeits-Lauf gewertet wurde startete man in beliebiger Reihenfolge.Auf Grund von Öl auf der Fahrbahn von vorhergehenden Läufen gingen alle Fahrer recht vorsichtig ans Werk.

Trotzdem hatte das Rennen Spaß gemacht,die Helfer hatten sich größte Mühe gegeben die Strecke mit Bindemittel zu reinigen.Danke dafür noch einmal an das Veranstalter-Team in Weixdorf!!! Ein zehnter Platz sprang schließlich für Jörg heraus,viele Überholmanöver langsamerer Fahrer ließen keine so gleichmäßigen Runden zu.

Beim nächsten Rennen in Oschersleben am dritten Mai-Wochenende nimmt Jörg nicht teil da er in Urlaub fährt. Aber vieleicht fahren Matthias und Jürgen wenn es die Zeit zuläßt. Jörg startet als nächstes beim Oldie-GP am Sachsenring.

 

 

 

Zurück